Zurück zu mehr
Freude & Lebensenergie

Für Lebensenergie gibt es viele Bezeichnungen wie Chi, Prana, Ki, Odkraft, Licht u.v.m. abhängig von Kultur und Glaubenszugehörigkeit.

 

Je mehr Lebensenergie Du in Dir trägst, desto mehr Lebensfreude und Gesundheit lebst Du und strahlst Du aus. Je besser und freier Deine Lebensenergie in Deinem Körper fließen kann, desto besser fühlst Du Dich auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

 

Ein wesentlicher Ansatz Deine Lebensfreude und Lebensenergie nachhaltig zu erhöhen führt über tiefgründige und akribische Transformationsarbeit Deiner Traumata, Blockaden und negativen Glaubenssätze.

 

Immer wenn wir ein Trauma erleben, wird eine neuronale Signatur bzw. neuronale Spur des Erlebnisses in unserem Gedächtnis und unserem Unterbewusstsein geschrieben und hinterlassen. Bei dieser neuronalen Signatur handelt es sich um eine präzise Aufzeichnung aller Wahrnehmungen und Umstände, welche im Moment des Traumas präsent waren - unabhängig davon, ob sie uns in dem Moment bewusst oder unbewusst waren. Alles, was wir über unsere 5 Sinne (Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen) wahrgenommen haben, wurde aufgezeichnet und wird von nun an bei bestimmten Wahrnehmungskombinationen als gefährlich eingestuft.

 

Diese neuronale Signatur, welche durch eine traumatische Situation oder Erfahrung verursacht wurde, wirkt von nun wie eine Art unbewusste Blockade in unserem Energiesystem.

Stellen wir uns vor unser Energiesystem ist ein großes Straßennetzwerk und eine Blockade darin ist eine Schranke, dann stellen wir fest, je mehr Blockaden wir in unserem Energiesystem haben, desto schlechter fließt unsere Lebensenergie.

 

Zum Zeitpunkt unserer Geburt befinden sich sehr wenige Blockaden in unserem Energiesystem. Dies ist auch der Hauptgrund, warum Kinder noch so viel Lebensenergie in sich tragen und die Welt als freundlichen und tollen Spielplatz wahrnehmen. Im Laufe der Zeit erfahren wir alle - der Eine mehr, der Andere etwas weniger - die verschiedensten traumatischen Erlebnisse, welche jedes Mal etwas mehr Lebensenergie einschließen bzw. den Energiefluss behindern. Durch diese fortlaufende Reduzierung unsere zur Verfügung stehende Lebensenergie beginnen wir Step by Step die Welt etwas trister und dunkler zu sehen.

Die einzige Lösung dies umzukehren ist wie vorhin bereits erwähnt, gezielte, tiefgründige und akribische Reinigungs- und Transformationsarbeit Deiner Dir unbewussten Traumata, Blockaden und negativen Glaubenssätze.

 

Jedes Trauma, welches wir transformieren, löst eine Blockade in unserem Energiesystem auf und setzt wieder etwas mehr Lebensenergie frei. Je mehr Traumata aufgelöst werden, desto mehr Lebensenergie kann wieder in unserem Energiesystem fließen und umso mehr Lebensfreude, Lebenslust und Lebenskraft kehrt in uns zurück. Genau dort setzen wir gemeinsam mit unserer "Soul Elevation 1:1 Transformation" an.

 

Abschließend noch ein Verständnis-Exkurs zur Definition wahrer Freude.

 

Der Unterschied zwischen Spaß und Freude ist erheblich.

Spaß ist eine kurzzeitige Angelegenheit die keinen Bestand hat. Er kommt und geht, tut uns grundsätzlich gut, ist aber von oberflächlicher Natur und hinterlässt keine tiefen, positiven und nachhaltigen Spuren in uns.

Freude hingegen ist viel intensiver und nachhaltiger. Wir spüren sie tief in unserem Inneren, sie bewegt uns von Innen heraus und setzt positive Energie frei. Sie löst Gefühle wie Stärke, Lebendigkeit und Leichtigkeit in uns aus. Wahre Freude tief in unserem Herzen gibt uns ein wohliges Gefühl und lässt uns die Welt durch andere Augen betrachten und genießen.

 

„Das Prinzip der Freude treibt unser Leben an“

speeder.jpg